Avril Lavigne - Head Above Water

Avril Lavigne - Head Above Water

Fünf Jahre hat man nichts neues von ihr gehört, jetzt kommt die Kanadierein Avril Lavigne mit ihrem sechsten Studioalbum "Head Above Water" . Eine Scheidung, ein Schicksalsschlag und eine neue Liebe:

Viel ist in dem Leben von Avril Lavigne seit ihrem letzten Album passiert. Das war 2013. Jetzt hat die Sängerin wieder zu neuen Kräften gefunden und mit dem Album „Head Above Water“ ein Comeback gewagt. Avril Lavigne litt unter der Infektionskrankheit Lyme-Borreliose, die durch Zecken übertragen wird. Diese Art der Hirnhautentzündung fesselte sie 24 Monate ans Bett. Sie verlor dadurch viel Muskelmasse und damit auch Kraft. Während der Tour zu ihrem selbstbetitelten Album im Jahr 2013 passierte die Infektion. Ende 2014 stand allerdings erst die Diagnose. Während der Heilungszeit konnte sie nicht viel machen, hat sich aber immer wieder mal ans Klavier geschleppt und komponiert. So ist nun ein Album entstanden, das schon durch den Titel (übersetzt: „Kopf über dem Wasser“) das übergeordnete Thema Motivation aufweist. Das freche Punkmädel, das ungestüm seinen Willen durchsetzt und die Herzen der Teenies erobert, ist passé. Avril Lavigne ist erwachsen geworden und wendet sich nun anderen Themen zu. Nach so einer schweren Erkrankung, bei der sie viel Zeit zum Nachdenken über das Leben hatte, wohl auch kein Wunder. Viele ihrer Fans sind jedoch mit ihr gealtert, sodass auch ihr Leben andere Herausforderungen bereithält als Teenager-Romanzen auf dem Schulhof. An den Abrufzahlen ihres neuen Musikvideos ist es schon absehbar: Das Album wird mit Sicherheit ein Erfolg werden.

 

Tracklist / Infos

01. Head Above Water
02. Birdie
03. I Fell In Love With The Devil
04. Tell Me It's Over
05. Dumb Blonde
06. It Was In Me
07. Souvenir
08. Crush
09. Goddess
10. Bigger Wow
11. Love Me Insane
12. Warrior


Drucken