Grog / Gin-Grog

Grog / Gin-Grog

Zutaten Zubereitung
Zutaten für 4 Portionen (Grog)
6 EL Honig
240 ml Bourbon, Rye (Whiskey) oder dunkler Rum
2 Scheiben Zitrone

Zutaten (Gin Grog)
350 Gramm in Scheiben geschnittene Kumquats
1 Bund Thymian, gewaschen
750 ml Gin
Zubereitung von Grog
Zum Weihnachtsgetränke selber machen jeweils 11/2 Esslöffel Honig in vier vorgewärmte Groggläser geben.
Dann Bourbon, Rye oder Rum hinzufügen und das Ganze mit 700 Milliliter kochendem Wasser aufgießen. Daraufhin den Grog so lange umrühren, bis sich der Honig vollständig aufgelöst hat.
Mit je ½ Scheibe Zitrone und nach Belieben mit einer Zimtstange garniert servieren.


Zubereitung von Gin-Grog
Gin ist das It-Getränk, auch bei warmen Weihnachtsgetränken!
Kumquat und Thymian in ein 1-Liter-Einweckglas geben.
Dann Gin dazugießen, das Glas gut verschließen und schütteln.
Drei bis fünf Tage an einen kühlen, dunklen Ort stellen und 2- bis 3-mal am Tag schütteln.
Jeden Tag kosten; der Kumquat-Thymian-Gin ist dann fertig,
wenn die gewünschte Geschmacksintensität erreicht ist.
Durch ein feines Sieb in ein sauberes Gefäß abgießen, dann feste Bestandteile entsorgen.
Abschließend den Kumquat-Thymian-Gin mithilfe eines Trichters in die Originalflasche zurückgießen.