Milky Chance - Mind The Moon

Milky Chance - Mind The Moon

Nicht viele deutsche Musiker können aktuell globale Erfolge vorzeigen. Zu nennen wären da neben den beiden Global DJs Felix Jaehn und Robin Schulz in jedem Fall Milky Chance. Das Kasseler Pop-Folktronica Duo, bestehend aus Clemens Rehbein und Philipp Dausch, lernte sich noch während der Schulzeit kennen und ist heute eins der spannendsten Pop-Phänomene der Welt. 2013 kam ihr Debütalbum "Sadnecessary" mit dem Mega-Hit "Stolen Dance" heraus, welches international für Furore sorgte. Seitdem tourten die beiden Kasseler Jungs bereits durch die halbe Welt, spielten unzählige Headliner-Shows und begeistern mit ihrer Musik seit Jahren Millionen von Menschen. Mit "Mind The Moon" veröffentlichen Clemens und Philipp nun ihr drittes Album, welches mit Ohwurm-Melodien, gutem Songwriting und tollen Pop-Beats lockt.

Coldplay - Everyday Life

Coldplay - Everyday Life

Wie es sich gehört für eine der größten, wenn nicht sogar die größte Popband des Planeten, war auch die Ankunft des neuen Werks von Coldplay von Gerüchten umweht: Gleich zwei Alben sollten es werden. Nun ist es nur eins geworden, das achte der Bandgeschichte, heißt EVERYDAY LIFE, aber hat 18 Stücke, die sich auf zwei Parts namens „Sunrise“ und „Sunset“ verteilen.

Tove Lo - Sunshine Kitty

Tove Lo - Sunshine Kitty

Ebba Tove Elsa Nilsson, besser bekannt als Tove Lo, ist eine schwedische Sängerin und Songwriterin, die insbesondere durch ihre Single "Habits (Stay High)" bekannt wurde. Sie veröffentlichte bisher drei Studioalben. Jetzt bringt sie ihr viertes Album "Sunshine Kitty" raus. Die Grammy-nominierte und mehrfach mit Platin ausgezeichnete Künstlerin hatte mit "Bad As The Boys" feat. ALMA einen grandiosen Vorgeschmack abgeliefert.

Silbermond - Schritte

Silbermond - Schritte

Silbermond geht neue "Schritte" – mit neuem Album, Hippie-Träumen und einem Band-Baby. Die Pop-Rock-Band aus dem sächsischen Bautzen zeigt sich gewohnt einfühlsam und ungewohnt politisch. Siebzehn Jahre Bandgeschichte, fünf Studio-Alben, zahlreiche Platin- und Gold-Auszeichnungen: Der Erfolg von Silbermond ist beachtlich. Mit dem sechsten Album "Schritte" zieht die Band selbst Bilanz.

Die Toten Hosen - Alles ohne Strom

Die Toten Hosen - Alles ohne Strom

Mit mehr als 14 Millionen verkauften Platten und spektakulären Tourneen gehören die Toten Hosen neben den Ärzten zu den erfolgreichsten deutschen Bands mit Punkrockwurzeln. Ganze 16 Studio- und sieben Live-Alben haben sie in ihrer 37-jährigen Bandgeschichte veröffentlicht. Akustik-Alben gab es bis dato aber nur ein einziges: 2005 hatten sie mit ihrem MTV-Unplugged "Nur zu Besuch" ihren ersten Akustik-Ausflug gewagt. Getourt haben sie mit dem Album aber nie, was Campino und Co. bis heute bedauern. Jetzt, 14 Jahre später, hat die Düsseldorfer Band mit "Alles ohne Strom" ihr zweites Unplugged-Album vorgelegt.