Lotte - Glück

Lotte - Glück

Mit gerade einmal 24 Jahren bringt die Singer-Songwriterin Lotte am heutigen 11. Oktober bereits ihren zweiten Langspieler "Glück" heraus. Für Charlotte Rezbach, so der bürgerliche Name der Musikerin aus Ravensburg vergingen die letzten beiden Jahre buchstäblich wie im Steilflug. Nach dem Top 20 Chart Entry ihres Debütalbums „Querfeldein“ im Herbst 2017 war die Ravensburgerin fast permanent unterwegs. Bei all dem Trubel eigentlich ein kleines Wunder, dass sie überhaupt die Zeit für ein neues Album gefunden hat.

 Deichkind - Wer Sagt Denn Das?

Deichkind - Wer Sagt Denn Das?

Wahnsinn! 20 Jahre Deichkind und jetzt kommt das mittlerweile siebte Studioalbum der Hamburger Band Deichkind raus! Das neue Album mit dem Titel ''Wer Sagt Denn Das?'' ist veröffentlicht und punktet mit 18 geilen neuen Songs und knüpfen dabei an Erfolge wie dem Song "Leider geil" an.

Jack Jones - Snacks (Supersize)

Jack Jones - Snacks (Supersize)

Mit seinen unzähligen Hits wie "Harder", "One Touch" und "You Don't Know Me" hat sich Jack Jones in der Musikszene bereits einen Namen gemacht. Jetzt hat er all diese Songs und mehr auf eine Platte gepackt. Dieses Debüt mit dem Titel "Snacks (Supersize)" ist nun veröffentlicht.

Post Malone - Hollywood's Bleeding

Post Malone - Hollywood's Bleeding

Der US-Superstar Post Malone hat seinen dritten LongPlayer veröffentlicht und taufte das gute Stück auf den Namen “Hollywood’s Bleeding”. Passend dazu veröffentlichte er ebenfalls seinen Song “Circles”, auf welchem er mehr oder weniger mit seiner Freundin Schluss macht und folgende übersetzte Zeilen von sich gab: “Die Jahreszeiten verändern sich und unsere Liebe ist erkaltet […] Ich habe das Gefühl, dass ich loslassen muss […] Du dachtest, es wäre etwas Besonderes, dabei wars nur der Sex.”

Mabel - High Expectations

Mabel - High Expectations

„High Expectations“ ist das Debütalbum der 23-jährigen Pop- und R&B-Sängerin Mabel. Der bereits zweimal für den BRIT-Award nominierte Rising-Star aus UK erreichte mit der ersten Album-Single „Don’t Call Me Up“ bereits einen riesigen globalen Erfolg. Die Tochter der schwedischen Sängerin Neneh Cherry und dem britischen „Massive Attack“-Produzenten Booga Bear schaffte es mit dem Track gleich in mehreren Ländern bis ganz weit nach oben in den Single-Charts. In UK chartete der Song auf Platz drei und hielt sich über acht Wochen in den Top-10.