Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Salzwasser und dem Kümmel circa 25 Minuten gar kochen. 
Abgießen und noch heiß pellen. Ausdampfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. 

Für das Dressing die Zwiebel schälen und fein würfeln. 
Den Speck ebenfalls klein würfeln und zusammen mit der Zwiebel in 1 EL heißem Öl weich dünsten. Zu den Kartoffeln geben. Die Brühe in einem Topf mit dem Essig, Salz, Pfeffer und Zucker erhitzen. Von der Hitze nehmen, mit dem restlichen Öl unter die Kartoffeln mengen und den Salat 30 Minuten ziehen lassen, dann abschmecken. 

Die Würstchen in heißem Wasser erhitzen, herausnehmen und mit dem Kartoffelsalat auf Tellern anrichten. Mit Petersilie garniert servieren.

Image
Bildquelle : privat
Zutaten für 4 Pers.
Zutaten für 4 Pers.

1 kg festkochende Kartoffeln 
Salz 
1 TL Kümmelsamen 
1 Zwiebel 
80 g durchwachsener Räucherspeck 
4 EL Pflanzenöl 
circa 350 ml Fleischbrühe 
3 - 4 EL Weinessig Pfeffer, aus der Mühle 
1 Prise Zucker 
16 Wiener Würstchen 
Petersilie (zum Garnieren)

Arbeitszeit
Arbeitszeit
Arbeitszeit: 
Zubereitungszeit: 20 min 
Garzeit: ca. 30 min 
Ziehen lassen: ca. 30 min 
Schwierigkeitsgrad: leicht

Bilder


Drucken